Angebote zu "Praxis" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Herzog/L Blickdiagnose für Heilpraktiker - Bild...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.08.2010, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Bildatlas für Prüfung und Praxis, Auflage: 1/2010, Autor: Herzog, Michael/Lang, Eva/Sengebusch, Jürgen, Verlag: Karl F. Haug Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: AKNE // AKROMEGALIE // APPARATEMEDIZIN // ARZNEIMITTELEX ANTHEM // BLICKDIAGNOSE // DIFFERENZIALDIAGNOSE // EFFLORESZENZEN // EFFLORESZENZENLE HRE // ERFAHRUNGSWISSEN // FINGER // FINGERNÄGEL // GESCHLECHTSKRANKHEITEN // HAUTLÄSIONEN // HEILPRAKTIKER // HEILPRAKTIKERAUSBILDUNG // HEILPRAKTIKERPRÜFUNG // HEILPRAKTIKERWISSEN // HERZERKRANKUNGEN // INFEKTIONSKRANKHEITEN // KOMPLEMENTÄRMEDIZIN // KÖRPERZEICHEN // KOSTEN // KOSTENSENKUNG // KREBS (MED.) // MALIGNES MELANOM // NICKELALLERGIE // ORGANS YSTEME // ORGANSYSTEME // PRÜFUNG // WARZEN, Produktform: Kartoniert, Umfang: 248 S., 577 Illustr., Seiten: 248, Format: 1.4 x 27 x 19.5 cm, Gewicht: 772 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Ernährung und Temperament
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Einführung zum Verständnis der traditionellen Naturheilkunde Bis zur Entdeckung von Erregern und dem Entstehen der heutigen Schulmedizin galt fast zweitausend Jahre lang ein Medizinverständnis, das sich aus der griechischen Naturphilosophie entwickelt hat. Dieses Buch will in die Denkweise dieser Medizin einführen; denn es ist die Denkweise der traditionellen Naturheilkunde. Anhand der Temperamentenlehre zeigt die Autorin den praktischen Nutzen, den diese Denkweise auch heute noch bietet. Der erste Teil führt in die Grundlagen ein, indem die Qualitäten und Elemente erklärt werden. Der zweite Teil erklärt die Temperamentenlehre und die Auswirkung der Elemente und Qualitäten im Menschen. Danach folgen die praktischen Anwendungen für die Lebensweise und die Ernährung. Abschließend werden die humoralpathologischen Qualitäten und besonderen Heilwirkungen von Nahrungsmitteln gelistet. Das Buch richtet sich an alle, die sich für Naturheilkunde (auch TCM und vedische Medizin) interessieren, sie anwenden oder erlernen möchten. Die Kritik an naturheilkundlichen Therapieverfahren ist in den letzten Jahren lauter geworden. Doch auf die Frage "Was ist denn eigentlich Naturheilkunde und wie grenzt sie sich zur Schulmedizin ab?" kann kaum jemand eine Antwort formulieren. Dieses Buch führt in das Selbstverständnis der Naturheilkunde ein und erlaubt dann auch eine selbstbewusste Antwort auf obige Frage.  Uta Anna Weese absolvierte die dreijährige Heilpraktikerausbildung an der Fachschule Josef-Angerer in München. Nach der Prüfung qualifizierte sie sich in weiteren drei Jahren zur examinierten Krankenschwester am Universitätsklinikum Großhadern. Seit 1994 ist Uta Anna Weese in eigener Praxis tätig. Nebenher engagierte sie sich in der Fachfortbildung ihres Heilpraktiker Verbandes Bayern e.V. . Ihre persönliche Fort- und Weiterbildung erfolgte in traditioneller Naturheilkunde, Physioenergetik nach Raphael van Assche, bindungsbasierter Therapie sowie in systemischer Betrachtung.

Anbieter: buecher
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Ernährung und Temperament
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Einführung zum Verständnis der traditionellen Naturheilkunde Bis zur Entdeckung von Erregern und dem Entstehen der heutigen Schulmedizin galt fast zweitausend Jahre lang ein Medizinverständnis, das sich aus der griechischen Naturphilosophie entwickelt hat. Dieses Buch will in die Denkweise dieser Medizin einführen; denn es ist die Denkweise der traditionellen Naturheilkunde. Anhand der Temperamentenlehre zeigt die Autorin den praktischen Nutzen, den diese Denkweise auch heute noch bietet. Der erste Teil führt in die Grundlagen ein, indem die Qualitäten und Elemente erklärt werden. Der zweite Teil erklärt die Temperamentenlehre und die Auswirkung der Elemente und Qualitäten im Menschen. Danach folgen die praktischen Anwendungen für die Lebensweise und die Ernährung. Abschließend werden die humoralpathologischen Qualitäten und besonderen Heilwirkungen von Nahrungsmitteln gelistet. Das Buch richtet sich an alle, die sich für Naturheilkunde (auch TCM und vedische Medizin) interessieren, sie anwenden oder erlernen möchten. Die Kritik an naturheilkundlichen Therapieverfahren ist in den letzten Jahren lauter geworden. Doch auf die Frage "Was ist denn eigentlich Naturheilkunde und wie grenzt sie sich zur Schulmedizin ab?" kann kaum jemand eine Antwort formulieren. Dieses Buch führt in das Selbstverständnis der Naturheilkunde ein und erlaubt dann auch eine selbstbewusste Antwort auf obige Frage.  Uta Anna Weese absolvierte die dreijährige Heilpraktikerausbildung an der Fachschule Josef-Angerer in München. Nach der Prüfung qualifizierte sie sich in weiteren drei Jahren zur examinierten Krankenschwester am Universitätsklinikum Großhadern. Seit 1994 ist Uta Anna Weese in eigener Praxis tätig. Nebenher engagierte sie sich in der Fachfortbildung ihres Heilpraktiker Verbandes Bayern e.V. . Ihre persönliche Fort- und Weiterbildung erfolgte in traditioneller Naturheilkunde, Physioenergetik nach Raphael van Assche, bindungsbasierter Therapie sowie in systemischer Betrachtung.

Anbieter: buecher
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot